Neuigkeiten

Securitymitarbeiterin rettete Besucherleben beim Nova Rock Festival 2017

Dani

Die unüberlegte Handlung eines jungen Besuchers am Nova Rock Festival 2017 hätte beinahe ein tragisches Ende genommen.
Verbotenerweise kletterte der junge Mann am 17.06.2017 über einen Zaun und durchtrennte sich dabei am Ellenbogen eine Sehne und eine Arterie. Durch diese schwere Verletzung kam es zu einer extrem starken, pulsierenden Blutung.

Die in der Nähe eingesetzte Securitymitarbeiterin Dani B. reagierte geistesgegenwärtig, zog ihre Securityweste aus, band damit dem Oberarm des Verletzten ab und veranlasste über die Funkzentrale einen Rettungseinsatz.

Als die Sanitäter Minuten später zum Unfallort kamen, stellten sie fest, dass die Erste-Hilfe-Leistung der Securitymitarbeiterin erstklassig erfolgt war. Der diensthabende Notarzt gab später an, dass unsere Securitymitarbeiterin mit ihrer Wundversorgung dem jungen Gast definitiv das Leben gerettet habe, da er ohne ihren Einsatz verblutet wäre.

Liebe Dani, vielen Dank auch von unserer Seite für diese verantwortungsvolle und professionelle Vorgehensweise und dass du unter diesen schwierigen Umständen die Nerven bewahrt hast!

Referenzen

Dienstleistungen

 
 
Aktuelle Seite: Home Neuigkeiten Securitymitarbeiterin rettete Besucherleben beim Nova Rock Festival 2017